Gästebuch

 

 

Liebe Besucher der Homepage der Hundeschule

Wagner`s Dog Friends in Hof

 

Wir freuen uns über Einträge -

hinterlasst uns doch einen Pfotenabdruck

bevor ihr weiterzieht.

 

 

Kommentare: 43
  • #43

    Erika Reichert (Sonntag, 05 Februar 2017 22:55)

    Lieber Gerhard, liebe Elisabeth,

    habt herzlichen Dank für Euere tröstenden Worte zum "Heimgang" von Cury!

    Es tut unendlich weh - auch wenn es nicht überraschend kam - der kleine Kämpfer fehlt so sehr. War er doch zuletzt wirklich ein Pflegefall und musste aufwändig betreut werden - zu gerne hätte ich das noch! Doch leider mussten wir feststellen, dass jetzt die Zeit des Leidens beginnen würde - und das hat Cury wirklich nicht verdient. So schickten wir ihn am 23. Januar auf seine letzte Reise - wir saßen alle bei ihm auf dem Boden und er ist ganz friedlich eingeschlafen.

    Die Trauer sitzt noch tief - doch die Entscheidung unserer Tochter wird auch respektiert - sie wollte einen Pflegehund "auf Zeit" aufnehmen - allerdings sollten wir auch teilweise die Wochenendbetreuung übernehmen. Das haben wir zugesagt.

    So ist seit Freitag früh die ängstliche Manja aus dem TH Kandelhof bei Katja und macht große Fortschritte - schließlich war sie ja am Samstag schon bei den "Wagner's dog friends" auf dem Platz!

    Habt herzlichen Dank, was Ihr beide für die Fellnäschen leistet!
    LG Erika mit Rudel


  • #42

    Ute/Marry/Andrea/Flo (Mittwoch, 12 Oktober 2016 13:12)

    Hallo lieber Gerhard, hallo liebe Elisabeth,
    wir möchten uns in eure große Fangemeinde mit einreihen.
    Meine Verzweiflung, als meine Marry zum wiederholten Mal "gekniffen" hat, war so groß,
    dass ich sie nach 1 1/2 Jahren wieder abgeben wollte. Ich sah keinen Ausweg mehr, bis ich den
    Tip bekam, es mal bei euch zu versuchen. Also sind wir von NRW nach Franken gefahren. Nach 3 Tagen intensiver Einweisung, wie ich mit Marry umgehen muss, ist meine Welt wieder in Ordnung.
    Du, lieber Gerhard, hast mir den Weg aufgezeichnet, den ich/wir mit Marry gehen müssen und du
    liebe Elisabeth, hast es ermöglicht, dass Gerhard so intenviv mit uns arbeiten konnte. Auch die männlichenTeilnehmer (Marrys Feindbild Nr.1) eurer Kurse haben super mitgemacht, um Marry das
    Misstrauen zu nehmen. Nachdem Marry auch noch die Nachtwanderung so cool mit mir absolviert hat,
    habe ich doch ein paar Tränchen verdrückt.
    Nochmal vielen, vielen lieben Dank für eure Hilfe. Es war für uns vier sehr beeindruckend und wir
    kommen wieder.
    Liebe Grüße Ute, Andrea, Marry und Flo



  • #41

    Gisela Benker (Freitag, 16 September 2016 20:18)

    Hallo Gerhard und Elisabeth,
    schön, mal wieder etwas von den dogfriends zu lesen. Ich hatte gerade mal 5 Minuten Zeit und mich bei euch reingeklickt. Viel Erfolg weiterhin. Liebe Grüße Gisela und Heinz B.

  • #40

    Bruno&Maren (Sonntag, 11 September 2016 15:43)

    Liebe Elisabeth, lieber Gerhard

    - vielen Dank, dass Ihr uns so herzlich aufgenommen habt. Bruno fühlt sich "pudel"wohl und ich mich auch. Ebenso einen lieben Dank an alle Zwei- und Vierbeiner in der Gruppe, die so gelassen und lieb mit meiner Sabberbacke umgehen.

    Ich hoffe fest, dass wir gemeinsam meine kleinen Katastrophen

  • #39

    Balou & Bea (Dienstag, 06 September 2016)

    Lieber Gerhard, liebe Elisabeth,

    als wir zu Euch kamen, waren wir ziemlich ratlos mit unseren beiden Schäfis, bei Artgenossen waren sie immer sehr aufbrausend, vor allem Bea...

    Du, lieber Gerhard, sagtest, das kriegen wir hin...

    Aber wenn uns jemand gesagt hätte, dass wir mal auf den Platz kommen mit zwei ruhigen Hunden und dass wir zu Hause jetzt sogar 4-beinige Übernachtungsgäste haben können, das hätten wir euch im Traum nicht geglaubt.

    Aber ihr habt es möglich gemacht und uns und den Hunden so viel Freude und "coolness" wieder gegeben!!!!!

    Ihr seit die Besten

    Liebe Grüße
    Bea, Balou und Familie

  • #38

    Annika und Patrick (Montag, 05 September 2016 21:25)

    Lieber Gerhard, liebe Elisabeth,

    wir möchten gerne mal für alles Danke sagen!
    Ohne euch wäre unsere Chilli, nicht der Hund der sie jetzt ist!
    Unser 14 tägiger Urlaub mit Chilli war ein Traum, vor ein paar Jahren wäre dies nicht möglich gewesen!
    Sie ist ohne Probleme an anderen Hunden vorbeigelaufen, wir konnten sie sogar ohne Leine führen, was mich ganz stolz gemacht hat! Dabei ist sie uns nie von der Seite gewichen.

    Danke für alles!!

    Wir freuen uns auf eine weitere schöne Zeit mit Euch! :)

    Liebe Grüße
    Annika mit Patrick und Chilli

  • #37

    Paula Familie (Mittwoch, 17 August 2016 07:39)

    Lieber Gerhard,
    liebe Augusturlauber,

    Vielen Dank für die schöne Woche!
    Wir haben viel Theorie aber auch die Umsetzung gelernt.
    Durch deine Erklärungen lieber Gerhard haben wir gelernt unsere Hunde besser zu verstehen. Wir hoffen es so umsetzen zu können und wir damit unserer lieben Paula ein schönes Hundeleben geben.
    DANKE!
    Mit euch liebe Urlauber hat es auch sehr sehr viel Spaß gemacht! Bleibt alle wie ihr seid!
    Unsere Kids meinten nur: "Es war super!" und "Wir wollen wieder hin"!
    Liebe Grüße

  • #36

    Sophie und Saphir (Montag, 15 August 2016 10:32)

    Lieber Gehard :)

    die Homepage ist klasse und das Trainingscamp war der Hammer , ich will nächtes Mal auf jeden Fall wieder mit :) ich kann das nur für jeden empfehlen ;)

  • #35

    Elisabeth Freisinger (Sonntag, 10 Juli 2016 17:37)

    Liebe Wagners dog friends,

    auf diesem Wege möchte ich mich noch einmal ganz ❤-lich bei Euch bedanken. Die Glückwünsche und das Engagement am 1.Juli zum Stammtisch haben mich sprachlos gemacht.
    Die lieben Worte in Gedichtform und die zahlreichen Geschenke haben mich sehr tief berührt. Das Zertifikat zur bestandenen Prüfung hat mich stolz gemacht, aber Eure Glückwünsche + Anteilnahme haben mich Mitten ins Herz getroffen.
    Habt noch einmal ganz ganz lieben Dank! Ich hoffe sehr, dass ich mich hierfür, durch ein gutes Training, revanchieren kann.

  • #34

    Erika Reichert (Montag, 13 Juni 2016 07:50)

    Lieber Gerhard,
    freudig las ich Deinen Bericht über das Flugplatzfest! Das Wetter hätte etwas mehr auf unserer Seite sein können - aber vielleicht klappts ja beim nächsten Mal!
    Kleine Anmerkung: Frank ist kein Fluglehrer (normaler Scheininhaber und Schlepp-Pilot) und den Posten des Schriftführers gibt es bei der Luftsportgruppe Münchberg nicht. Ich habe den undankbaren Posten des Geschäftsführers inne.
    LG
    Erika

  • #33

    Claudia Köhler-Jentsch (Montag, 25 April 2016 13:49)

    Lieber Gerhard,
    hiermit möchte ich mich für die freundliche Aufnahme von mir und Sete bedanken,
    endlich fühlen wir uns richtig aufgehoben und verstanden.
    Auch das ich nicht mit dem kräftigen Leinenruck, legen, Spritzwasser oder Klapperdosen arbeiten muß,
    erleichtert mich dann doch sehr.
    Auch kann ich im Namen der anderen 6 Hunde die uns gefolgt und deren Hundebesitzer sprechen, daß Sie sich alle wohl und aufgehoben fühlen.
    Wir freuen uns auf eine weitere schöne Zei8t mit Dir und Elisabeth :)
    LG Sete / Claudia

  • #32

    Petra Huhn (Donnerstag, 24 März 2016 14:39)

    Lieber Gerhard ih möchte mich auf diesen Weg recht herzlich Bedanken für die liebe und nette Aufnahme von Frida und mir.
    Wir fühlen uns sehr wohl in Eurer Gruppe ,vorallen zeigst und lerst du mir wie ich mit Frida umgehen kann ,damit wir Beide aufeinander abgestimmt werden und zusammen einen ausgeglichenen Erfolg unser nennen dürfen
    Klar muss ich mit Frida noch viel lernen im gemeinsamen Umgang und das ist schön dich und auch Elsabeth an unserer Seite zu haben ...Danke für eure liebevolle Bemühungen ihr seit ein tolles Team und wir freuen uns auf viele neue Aufgaben ...
    Liebe grüße Petra und ein wau von Frida ...

  • #31

    Petra (Donnerstag, 10 März 2016 17:45)

    Es ist mir ein Bedürfnis hier zu schreiben wie wohl Frida und ich mich bei Gerhard und Euch allen aufgehoben fühlen ...ALLE sind so nett und von dir lieber Gerhard und von dir liebe Elisabeth können ich und Frida noch viel für unser gemeinsames zusammenleben lernen Danke das es Euch gibt und Eure liebe zu den Feillnasen ..Petra

  • #30

    Monika und Roland (Sonntag, 07 Februar 2016 14:14)

    Lieber Gerhard,
    vielen Dank, dass ich , und ich schreibe bewusst mich zuerst, mein Mann und bald auch unser Enkel bei Dir lernen dürfen, unsere Verhaltensfehler und Ängste abzubauen, dass wir irgendwann mit unserem Benny , der in seinem Leben nur gelernt hat, vor Menschen und alles was zum normalen Leben gehört, Angst zu haben, ein harmonisches und glückliches Leben zu führen. Der Weg ist noch lang, aber das Ziel ist es einfach wert !

    Bereits zum Seminar am vergangenen Sonntag erhielten wir einen Einblick in menschliche Erziehungsfehler und in die Seele der Hunde. Bei Deinen Ausführungen konnte man in den Gesichtern der Zuhörer so manches verschmitztes Lächeln sehnen, wenn sie sich in den von Dir dargestellten Situationen wieder erkannten. Es war ein kurzweiliger und sehr interessanter Vortrag und wir haben sicher alle viel Wissen mit nach Hause genommen. Das alles um zu setzen ist nun meine/ unsere Aufgabe. Dich, mit Deiner riesigen Erfahrung und Deinem Wissen und Können an unserer Seite zu wissen, macht es einfacher.
    Wir danken Dir schon heute von Herzen und wünschen Dir beste Gesundheit und immer die Kraft mit uns Menschen zum Wohle unserer Hunde zu arbeiten.

    Roland, Monika, Benny und Leni

  • #29

    Helma (Dienstag, 08 Dezember 2015 19:02)

    Ihr macht eure Sache immer noch hervorragend, in Gedanken bin ich immer bei Euch, glg Helma und Freund Silas,der alte Senior, sieht ganz schlecht , hört schwer und liebt immer noch seine stündlichen Spaziergänge, alles gut bis bald.

  • #28

    Sylvia und Christian (Mittwoch, 02 Dezember 2015 16:16)

    Hallo ihr lieben, wir bedauern es, dieses Jahr nicht bei der Weihnachtsfeier gewesen zu sein! Dem Bericht nach hattet ihr alle viel Spaß und es war ein gelungenes Fest... auch Xandi vom Saml hat da so einiges erzählt. Na ja, hoffentlich dann im nächsten Jahr! Auf jeden Fall wünschen wir allen Dog Friends eine schöne Adventszeit und ein entspanntes Weihnachten mit euren lieben Fellgesichtern. Liebe Grüße, Sylvia und Christian (Ronja und Ben, Ridgeback-Bande)

  • #27

    Birgit und Frank (Samstag, 14 November 2015 23:54)

    Ohne Gerhard und den Dog-Friends hätten wir es nie geschafft. Ohne Gerhard und den Dog Friends hätten wir diesen lieben und wunderbaren, nicht fehlerfreien Hund irgendwann aus Verzweiflung weggegeben.
    DANKE!! Danke für den langen und den für mich/uns schweren weg. Du hast mir/uns gezeigt dass hinter einem starken Hund ein starker und selbstsicherer Halter stehen muss.
    „Nobody is perfect“ ;-)
    Gerhard für mich/uns bist du der beste Hunde und Menschentrainer :-)
    Danke an Iris, für die Zeit die sie Gerhard gibt, zu helfen..
    DANKE!!!!
    Liebe Grüße
    Birgit mit Frank und Bonito

  • #26

    Erika Reichert (Mittwoch, 19 August 2015 21:29)

    Minik - Träume werden wahr!

    Bei diesem Bericht geht es gar nicht anders - da bekommt Frauchen Pipi in den Augen!

    Hier sind viele Träume Wirklichkeit geworden - nicht nur Minik freute sich nach der ersten Nacht, dass sie nicht nur geträumt, sondern im richtigen Leben angekommen ist!

    Weiter wurden Träume wahr:

    Für Bruno - er hat wieder eine "Kumpeline".

    Für Jacky - ihr "Testament des Hundes" wurde respektiert und ihr Körbchen wieder besetzt - Minik dankt Dir sehr, liebe Jacky - Du bleibst unvergessen!

    Für die neuen Eltern Martina und Roland - Bruno ist nicht mehr alleine und Minik wird ihr neues Glück geniessen!

    Für Gerhard und Elisabeth - ein armes Fellchen hat ein ganz tolles Zuhause gefunden!

    Für mich - solche Geschichten berühren! Ich kannte ja "Prinz" - jetzt natürlich Bruno - aus dem Tierheim. Meine allergrößte Hochachtung an Roland und Martina, die diese Herausfordung angenommen haben und an die Hundeschule (Gerhard und jetzt auch Elisabeth) für diese tolle Unterstützung!

    Einfach "hunderbar" wie auch "Problemfälle" wieder in richtige Bahnen gelenkt werden.


    Herzlichsten Dank für alles, was hier geleistet wird!

    Natürlich auch von Maxima, Ruben und Cury die allerliebsten Pfötchengrüße!


  • #25

    Christine (Dienstag, 28 Juli 2015 09:29)

    Hallo lieber Gerhard,
    dein Sommerfest war gigantisch, einfach traumhaft.
    Deine geladenen Gäste Jörg und Tina Ziemer & Falke sind ganz tolle Menschen,
    sehr sympathisch und eine super Ausstrahlung.
    Mit einem kurzen Satz : Es war ein ganz tolles gelungenes Sommerfest.

    Ganz liebe Grüße
    Matthias,Christine und Aiko

  • #24

    Erika Reichert (Samstag, 20 Juni 2015 17:46)

    Lieber Gerhard,

    ein riesengroßes Dankeschön für diese tolle Stunde heute! Empfinde tiefes Glück! So schön, wie sich Maxima ohne jegliche Aggression mit Balu im Freilauf verhielt! Das hat meine Einstellung zu Maxima schon um einiges verschoben - ich habe (wieder mal) erlebt, dass sie durchaus anständig sein kann! Auch wie Balu unseren "Herrn" Ruben zum Spielen animieren konnte - Gänsehaut vor lauter Glück! Danke Dir von Herzen für diesen tollen Samstag!

    Ganz liebe und glückliche Grüße
    Erika mit Maxima, Ruben und Cury

    Anmerkung: Aus meiner Sicht ist Balu aber auch ein Super-super-Hund! Schön war's!

  • #23

    Bea (Donnerstag, 11 Juni 2015 18:29)

    Hallo lieber Gerhard
    Frauchen hat gedrängt, dir von meinem Erfolg zu erzählen :-) wir waren heute wieder mit einem uns bisher unbekannten Hund spazieren und alle blieben heile ;-) nach meinem typischen (gut, daran arbeitet ihr ja noch mit mir) drauf los stürmen und erstmal sagen, wer Chef ist, hab ich mich doch recht schnell beruhigt und sogar vom Frauchen brav abrufen lassen, wenn ich wieder stürmen wollte.
    meine Zweibeiner haben gesagt, durch dich haben sie und auch wir Fellnasen wieder so viel Lebensqualität beim Spaziergang bekommen.
    was ich eigentlich sagen wollte, dass wir vier dir ganz ganz ganz unendlich dankbar sind, was du aus mir gemacht hast! dicken Schmatz auch von balou ;-)
    ganz liebe grüße
    Bea mit "ihrer" Familie :-)

  • #22

    Erika Reichert (Donnerstag, 21 Mai 2015 22:25)

    Lieber Gerhard,

    auch wenn es schon so lange her ist - (am 24.08.2010 zog unser Ruben bei uns ein), möchte ich mich noch mal herzlichst bei Dir bedanken!

    Du hast es geschafft und Frank "weichgekocht"! (Diesen Satz würde ich am Liebsten ganz fett markieren, weiß aber nicht, ob es hier geht)

    Aber was Besseres als Ruben hätte uns und vor allem Maxima nicht passieren können!

    Auch wenn sie nach wie vor manchmal "die Hexe" spielt, hat sie durch Ruben doch sehr viel Souveränität erlangt!(Vielleicht auch zu viel?????) Unser Mädi, wie sie mit Cury klar kommt - keinerlei Aggression - dafür liebe ich sie!

    Herzlichen Dank an Dich, lieber Gerhard, dass Du uns immer so genommen hast, wie wir eben sind! Danke auch, dass wir selbst nach fast sechs Jahren Deine Hundeschule mit Maxima noch besuchen dürfen! Für sie ist es einfach wichtig, immer wieder neue Hunde kennen zu lernen! Ob sie und Lennox noch Freunde werden könnten? Könnte ich mir gut vorstellen - sie kann auch nachgeben!

    Mach so weiter, und ganz herzlichen Dank für Allles!
    Erika mit Maxima, Ruben und Cury

  • #21

    Aiko (Montag, 11 Mai 2015 14:48)

    Hallo lieber Onkel Gerhard,

    vor fünf Jahren da war ich gerade mal 11 Wochen als meine Zweibeiner mit mir in deine Hundeschule gekommen sind. Meine Mutti hatte mich auf dem Arm und meinte zu Dir das ich ängstlich sei ;-) das erste was du sagtest, der Hund hat vier Pfoten und sie solle mich auf den Boden lassen . Du hast meinen Zweibeinern so viel gezeigt wie man mich erzieht. Ich war manchmal nicht einfach, aber du hast uns den richtigen Weg gezeigt. Deine Geduld, deine Ausdauer mit meinem Frauchen ist genial. Aus mir und meinem Frauchen ist ein tolles Team geworden, aber ohne dich wäre es wahrscheinlich nicht so geworden. Onkel Gerhard, wir sind froh dich kennen zu dürfen und du und die Tante Iris sind ganz tolle Freunde für uns geworden. Bist immer für uns da wenn wir dich brauchen und hast immer ein offenes Ohr, Danke! Es ist auch super toll das du dreimal im Jahr mit Hundefreunden in den Hundeurlaub fährst, das gibt es nur bei Dir, das finde ich ganz große klasse. Es macht jedes mal wieder Freude mitzufahren. Dieses Jahr war es ja nicht mehr Untergriesbach, aber Veilbronn bei Heiligenstadt und der Urlaub war klasse. Tolle Stimmung, eine ganz tolle Truppe. Der Urlaub war erste Sahne, das Essen war super und die Gastfreundlichkeit war der Hammer. Wir sind nächstes Jahr wieder dabei. Onkel Gerhard, wir sind dir sehr Dankbar für alles. Du bist ein ganz toller Onkel und ein ganz toller Freund meiner Zweibeiner geworden. Vielen lieben Dank für alles.

    Dein Aiko mit seinen Zweibeinern Matthias & Christine

  • #20

    Gipsy und Laila (Montag, 11 Mai 2015 11:33)

    Hallo lieber Gerhard,

    vor acht Jahren waren wir das erstemal bei Dir in der Hundeschule. Branco unser Sorgenkind. Du kanntest ihn aus dem Tierheim. Du hast uns gezeigt wie wir sicher und souverän mit ihm umgehen. Drei Jahre später sollte Branco eine Freundin dazu bekommen. Wir waren uns nicht sicher ob die ängstliche und schüchterne Gipsy zu uns passt. Du standest zur Stelle und warst überzeugt das sie Branco gut tut und wir das schaffen. Auf dem Platz hast Du uns dann gezeigt wie wir Gipsy die Angst nehmen können und auch sonst standest du immer mit Rat und Tat zur Seite. Jederzeit. Aus Gipsy ist ein aufgewecktes und selbstbewusstes Mädchen geworden. Auch als wir uns von unserem geliebten Bubi verabschieden mussten warst Du für uns da. Ein paar Monate später kam unsere Laila ins Haus. Hier zeigtest Du uns wie wir einem Welpen zeigen was er darf und was nicht. Als wir uns letztes Jahr auf unsere Milena freuten hast Du uns gezeigt wie wir sicher mit Kinderwagen und Hunden laufen und gabst uns noch weiter wertvolle Tipps für Zuhause. Das Ergebnis: Zwei Vierbeiner die unsere kleine über alles lieben und tolle Spaziergänge mit dem ganzen Rudel. Lieber Gerhard, Vielen Dank für alles. Wir können uns keine bessere Hundeschule vorstellen. Du hast uns in jeder Situation weitergeholfen. Wir freuen uns schon auf September wenn`s in den Urlaub geht :-)

  • #19

    Melek und Robby (Sonntag, 10 Mai 2015 20:29)

    Hallo Ihr lieben Dog friends, am Freitag beim Stammtisch hat uns Christine mit einem Fotobuch zum Aprilurlaub überrascht. Beim Durchblättern bin ich fast wieder wehmütig geworden. Es war so eine tolle Woche in Veilbronn. Die Vierbeiner wurden dank Gerhard super geführt und durch die Fährtenarbeit optimal ausgelastet. Die Schmuseeinheiten durften natürlich auch nicht fehlen, da wurde so mancher Zappelphilip ruhig und gelassen. :o) So waren die Vierbeiner bestens versorgt!
    Die Zweibeiner konnten aber auch nicht klagen. Wir wurden kulinarisch verwöhnt und unsere Fellnasen überraschten uns von einem Tag auf den anderen von Neuem. Es war so schön die Fortschritte aller zu sehen.
    Danke Gerhard für Deine Tips und Antworten auf alle Fragen, die während der Woche aufgetaucht sind. Liebe August und September Urlauber Ihr dürft Euch auf eine spitzenmäßige Woche mit einem tollen Programm freuen!

  • #18

    G. Bär (Montag, 06 April 2015 13:59)

    Hallo liebe dog Friends ich freue mich das die Hundeschule schon so lange besteht ! Mein Hund und ich sind schon seit 2005 Fans von Gerhard !auch wenn wir nicht mehr zur Schule gehen finden wir es toll wie Gerhard sein Werk weiterführt!!!danke Gerhard ! Dein barackler mit Frauchen

  • #17

    Steffi (Freitag, 13 März 2015 13:05)

    Hallo lieber Gerhard,
    bei unserem letzten Spaziergang hatten wir das Erfolgserlebnis schlecht hin: auf Artgenossen treffen. unser lautstarkes Duo War völlig stumm u super kontrollierbar und das obwohl ich alleine unterwegs War und beide "zähmen" musste. :-)
    die Vier-und vor allem Zweibeiner haben sehr viel bei dir gelernt und es hat sich gelohnt am Ball zu bleiben.
    Danke für ALLES!!!

  • #16

    Lennox & Ayasha (Mittwoch, 11 März 2015 20:41)

    Hallo Gerhard, danke das du unseren Frauchen und unserem Herrchen einen Einblick in unser Denken gegenüber anderen Fellnase gegeben hast, wir beide denken das es für alle Zweibeiner super interessant war und wir schicken unsere beiden bestimmt wieder zu deinen nächsten Seminar, jagen geht nämlich einer von uns beiden gerne!

  • #15

    Peetz (Dienstag, 10 März 2015 21:17)

    Lieber Herr Wagner u. Familie,
    wir möchten Ihnen auf diesem Wege noch einmal ganz ganz herzlich für das Aggressions-Seminar danken, das uns allen so sehr "unter die Haut" ging.
    Mit so viel Emotionen und wahren Gefühlen haben Sie die aufschlussreichen Inhalte zu uns rübergebracht, es war so hilfreich für uns! Wir würden uns wünschen, alle "Zweibeiner" würden so gut geschult werden - dann hätten wir Hundehalter viel weniger Probleme! Ein Hundeführerschein müsste zur Pflicht werden, davon würden wirklich alle nur profitieren.
    Wir können nicht die Welt retten, aber für unseren Hund Sam bedeutet es sicher die ganze Welt, gerettet worden zu sein.
    Lieber Herr Wagner - Sie sind wirklich "einmalig" und es ist sooooo schön, dass es Sie gibt!!!
    Mit tierlieben Grüßen
    Rainer u. Helga Peetz mit Sam

  • #14

    Kristina Ziemer (Montag, 09 März 2015 15:15)

    Lieber Gerhard,
    wir hoffen, dass Du gut wieder Zuhause angekommen bist. Unser Team vermisst Dich sehr! Wir würden gerne zum Sommerfest dieses Jahr kommen! Hast Du schon Termine?
    Liebe Grüße von Tina und Jörg - und natürlich auch von Paula ,-)

  • #13

    Iris Wagner (Donnerstag, 18 Dezember 2014 15:28)

    Liebe Dog Friends,
    wir sind unglaublich stolz und glücklich, solch wahrhaft tierliebe Menschen um uns zu wissen, die gemeinsam mit uns auch "über den Tellerrand" schauen und Tieren helfen, die keine Lobby haben und an die kaum einer denkt.
    Die THA hat bereits, dank Eurer Spenden, mit dem Bau des Unterstandes begonnen, der so wichtig ist. Teils weil die Tiere extremen Wetterbedingungen ausgesetzt sind, zum anderen Teil weil sie scheu sind und über Fütterung an Menschen gewöhnt werden sollen, um sie später kastrieren zu können.
    Sollte von dem Betrag noch etwas übrig bleiben, wird es für die nächste Kastra- Aktion gespart.
    Was soll ich noch sagen, außer man kann nicht die ganze Welt retten, aber einen kleinen Teil dazu beitragen , dass sie ein klein wenig besser wird.
    In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest
    Eure Iris

  • #12

    Michaela von Caprivi (Donnerstag, 04 Dezember 2014 00:18)

    Lieber Gerhard, liebe Dog Friends!
    Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit! Mit Freude habe ich gelesen, wieviel ihr für die Tierhilfe Antalya e.V. auf eurer Weihnachtsfeier gespendet habt! Vielen Dank!
    Meine Sira hatte das Glück, mit Mutter und vier Geschwistern (eine Woche alt) in die Auffangstation der Tierhilfe Antalya einziehen zu dürfen, nachdem sie immer mit Steinen verjagt wurden.
    Nun ist Sira seit eineinhalb Jahren bei mir. Ich denke oft an die Urlaubswoche im April 2014 in Untergriesbach zurück, die mir und auch Sira viel Freude gemacht hat, wir haben beide viel gelernt!
    Herzliche Grüße, Michaela mit Sira

  • #11

    Stephanie Reißner (Mittwoch, 22 Oktober 2014)

    Hallo Herr Wagner,
    danke für ihr sehr informatives Seminar zum Thema Kommunikation Hund-Mensch Hund-Hund Mensch-Hund am letzten Samstag.
    für uns sehr interessant War die Tatsache, wie durch vermenschlichung der Vierbeiner große Missverständnisse auftreten können. ebenso verblüffend War es zu erfahren, was die Ausstrahlung der Menschen für einen Einfluss auf die Hunde haben kann.. wir waren wirklich erstaunt wieviele Fehler Mensch oft unbewusst macht, Unterdessen Hund dann zu leiden hat.
    wir danken Ihnen sehr für diese lehrreichen Stunden und werden nun einiges verändern im Umgang mit den Hunden. auf das kennenlernen mit unseren beiden Hunden freuen wir uns schon da wir nun, auch nach diesem tollen Seminar, überzeugt sind, dass sie uns helfen können :-)
    liebe grüße

  • #10

    Birgit Winkler (Montag, 20 Oktober 2014 14:10)

    Liebe Gerhard Fans, ich melde mich heute als eine "Ehemalige". Fast zwei Jahre war ich mit meinem ung. Straßenhund Olivia beim Gerhard und habe dort Starthilfe bekommen. Wir verbrachten auch zwei tolle Urlaubswochen in lustiger Gesellschaft in Untergrießbach
    Dort haben wir unsere ersten Schnupperstunden im Fährtensuchen verbracht.Gestern am 18.10.14 hat meine Oli bei der Herbstprüfung beim BPSV Hof den ersten Platz bei der FH1 gemacht und wurde 3. Vereinsmeisterin im Fährten suchen. Durch Gerhards Hilfe konnte aus dem schüchternen, ängstlichen Hund ein tolles selbstbewusstes Tier werden, auf dias Ihre Familie sehr stolz ist. Danke, Danke, Danke
    Alles Liebe von
    Birgit Winkler mit Olivia

  • #9

    Annette und Uwe Swoboda (Montag, 02 Juni 2014 01:06)

    Hallo liebe Dog Friends und alle, die welche werden wollen,

    voriges Wochenende waren Askan und Yoshi zur Internationalen Hovawartausstellung in Brandenburg – zwei von insgesamt über 70 Hovis. Das war sehr interessant.
    Auch wenn – insbesondere bei den Rüden – schon mal deren Temperament durchkam, verlief alles ohne Zwischenfälle.
    Ich habe mich sehr gefreut über meine „guten Jungs“, die in solchen Situationen absolut ruhig geblieben sind – Gerhards Hundeschule!

    Wagners Dogfriends – DIE Adresse, … das können wir nur bestätigen!

    Liebe Grüße
    Annette und Uwe

  • #8

    letz helmaHallo ihr lieben Dog (Samstag, 29 März 2014 21:17)

    Hallo ihr lieben Dog friends, mein Gott macht ihr eure Sache alle gut und ich vermisse Euch, vor allem die alte Crew, aber wir sehen uns bestimmt bald mal, glg Helma mit Silas.

  • #7

    Alex Hiller (Sonntag, 02 März 2014 13:30)

    Hallo miteinander!
    Wagners Dogfriends - die Adresse, wenn Ihr Null Ahnung habt, was Euer Hund von Euch will.
    Gerhard war unsere Rettung und so wanderte Saml in unsere Herzen und nicht zurück ins Tierheim.
    Liebe Grüsse Alex Oli und Saml

  • #6

    Sylvia Wilkerson (Donnerstag, 19 September 2013 14:46)

    Hallo, an alle, die ein besonderes T- Shirt suchen:
    http://www.sitzplatzaus.com/hunde/fuer-maenner
    Manche Sprüche sind einfach nur zu wahr.
    Liebe Grüße, Sylvia.

  • #5

    Gisela und Heinz Benker (Mittwoch, 18 September 2013 11:37)

    Hallo liebe dogfriends, hallo lieber Gerhard,
    haben heute erstmals die Seite der dogfriends besucht. Das ist alles ganz toll gelungen. Die Bilder der Übungsstunden wecken viele Erinnerungen mit unserer Dusa in uns. Wir wünschen allen "gutes Gelingen", dass die Hunde immer zufriedener mit ihren Menschen werden. Gisela und Heinz

  • #4

    Daniela Heinrich (Mittwoch, 03 Juli 2013 20:07)

    Mensch, das ist ja mal wieder ein Happyend!!!!!!!!!
    Toll!!!
    Euch alles Gute und viel Spaß miteinander.

    LG
    Daniela mit Family und Donar, Skadi & "Klimbim"

  • #3

    Elisabeth Freisinger (Mittwoch, 03 Juli 2013 14:58)

    Hallo Zusammen,

    freuen uns, das Mamaretto eine soooo liebe neue Familie gefunden hat. Maja ist ja auch so eine Spielnudel, die Beiden werden genau so viel Spaß zusammen haben, wie unsere Beiden - Melek und Robby.

    VG
    Elisabeth, Thomas mit Robby und Melek

  • #2

    Sven Knobloch (Dienstag, 02 Juli 2013 19:21)

    hallo liebe Dog Friends,

    freut mich das Amaretto so schnell ein neues zuhause gefunden hat.

    wir wünschen Sabine und Arthur viel spaß mit dem neuzugang ;-)
    vorallem aber Maja, jetzt hat sie immer einen zum spielen.


    mfg
    Sven und die drei blonden

  • #1

    ErikaReichert (Sonntag, 23 Juni 2013 19:39)

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Platz!

    Alles sehr schön, man möchte schon fast sagen: perfekt!!

    Die Hunde benehmen sich ja alle (fast) vorbildlich, also sind sie mit der neuen Umgebung auch zufrieden!

    Weiterhin allen viel Spaß und

    liebe Grüße
    Erika mit Maxima und Ruben

Besucherzahlen

Besucher: Besucherzaehler
Seitenaufrufe: Besucherzaehler