Roxi † 2015


 

 

Für Patricia und Stefan ist das Unerdenkliche eingetreten,

Roxi ging über den Regenbogen.

 

Sie kamen 2004 mit Roxi zu mir in die Hundeschule.

Roxi aus dem Tierheim fand ein liebevolles zu Hause.

 

Stefan ließ keine Stunde aus um Roxi kennen zu lernen und zu verstehen.

In Kürze wurden sie ein wahres Team.

Roxi gab alles Erdenkliche an Gefühlen an ihre Zweibeiner zurück.

 

Und sie wusste zu gefallen und machte es Stefan und Patricia leicht.

Wie gerne ging sie in die Fährte um sich die Belohnungen

zu holen und war in Kürze mit ihrem Rudel überall dabei.

 

In Mitterfirmiansreut auf Trainingstour unterwegs war sie das

beste  zu erklärende Beispiel warum sich Menschen zu Hunden

so zugezogen fühlen.

Ihre Ergebenheit,

Treue und Zuverlässigkeit waren einzigartig.

 

Der Schmerz in der Familie ist schlimm.

 

Doch liebe Patricia und lieber Stefan,

haltet Euch bitte vor Augen,

ihr habt ihr das schönste Leben geschenkt.

Liebe, hohe Zuwendungen,

Geborgenheit und unendliche Wärme

hat sie von Euch erfahren.

 

Und da oben tobt sie jetzt mit den unseren

über den Regenbogen Gegangenen schmerzfrei herum.

 

Ihr habt sie im Herzen und kommt wieder einmal eine Stunde von tiefer Trauer,

achtet nicht auf Nichthundehalter,

die verstehen uns eh nicht,

dann lasst aus Euch alles raus.