Jahresabschluss 2017- festlich und lustig zugleich

 

Am Samstag den 25. November fand unsere Weihnachtsfeier wieder im Hotel/Gasthof „Zur Grünen Linde“ in Wölbattendorf statt.

 

Das Organisationsteam der Weihnachtsfeier und die ersten Gäste trafen zum Einlass kurz vor 17:30 Uhr ein. Die Tische füllten sich stetig und pünktlich kurz nach 18:30 Uhr startete unser Programm.

 

Ich möchte gar nicht viele Worte verlieren,  sondern die Bilder für sich sprechen lassen.

Nur so viel, es war ein sehr schöner kurzweiliger und unterhaltsamer Abend, der nichts zu wünschen offen ließ. Dem Orga-Team an dieser Stelle noch einmal meinen herzlichen Dank. Ein gelungener Jahresabschluss.

 

Ein großes vergelt´s Gott in meinem und Gerhards Namen für Eure Geschenke.

Meinen Anteil von diesem und letzten Jahr werde ich Anfang kommenden Jahres auf den Putz hauen ;o). Im Frühjahr soll es ja bautechnisch losgehen. Näheres dazu wie immer bei unseren Monatstreffs.

 

Und nun viel Spaß beim Schmökern ….

 

 

Eure Elisabeth

Herrchen Unser

 

Ich glaube an das Herrchen

und an seine Streicheleinheiten,

kommend von der Arbeit

ruhend auf der Wohnzimmercouch.

 

Von dort wird es kommen

zu richten meine Futterschüssel,

zu kraulen hinter den Ohren,

zu bürsten mein Fell

oder  zu empfangen meine Flöhe.

 

Herrchen unser,

gesegnet sei dein Vorrat an Hundefutter,

geheiligt sei unser täglicher Spaziergang,

dein Pfiff komme,

mein Wille geschehe,

wie bei Tag als auch bei Nacht.

 

Und vergib mir die zerbissenen Schuhe,

wie auch ich vergebe denen,

die glauben, mein Hinterteil wäre der ideale Spitzenlandeplatz.

 

Denn mein ist das Reich

und des Hundeknochens Herrlichkeit

 

In Ewigkeit –Wuff !!!